Energetische Bewertung raumluft- und kältetechnischer Anlagen nach DIN V 18599

Eintägiges Seminar | anerkannte dena-Fortbildung

Fortbildungspunkte:

8 Punkte gem. Fortbildungsordnung der Architekten- u. Stadtplanerkammer Hessen und der Ingenieurkammer Hessen

Energieeffizienz-Expertenliste:

8 Unterrichtseinheiten

Anerkannte Zusatzqualifikation für die "Energieberatung Mittelstand" (BAFA)

Das Seminar vermittelt Grundlagen und Details der energetischen Bewertung von raumlufttechnischen und kältetechnischen Anlagen auf Basis der Teile 3 und 7 der DIN V 18599. Diese werden für Energiebedarfsberechnungen und die Erstellung von Energieausweisen für Nichtwohngebäude angewendet.

Themen und Inhalte:

  • Öffentlich-rechtliche Anforderungen an Raumlufttechnik- und Klimasysteme aus der EnEV
  • Überblick über Raumklimasysteme, Komponenten und deren Besonderheiten
  • Berechnung des Nutzenergiebedarfs von raumlufttechnischen Anlagen
  • Berechnung des Endenergiebedarfs für die Luftförderung
  • Überblick über Kälteerzeugungssysteme
  • Endenergetische Bewertung der Übergabe, Speicherung, Verteilung und Erzeugung von Kälte
  • Anwendungsbeispiele
  • Neuerungen der novellierten DIN V 18599 und deren Auswirkungen

Methodik:

Vortrag mit Diskussion, Demonstration von Berechnungsdetails

Leistung:

Die Seminargebühren beinhalten 8 Ue Präsenzunterricht, Getränke und Seminarunterlagen in digitaler Form.

Hinweis:

Die Rechnungsstellung erfolgt über die Universität Kassel "Weiterbildendes Studium Energie und Umwelt".
Die vorgenannten Leistungen sind steuerbefreit nach §4 Nr. 22a UStG.

Das Seminar ist Bestandteil der fünftägigen Schulung "Energieeffizienzexperte Nichtwohngebäude".

Kombinationsmöglichkeiten:

11.11.2016  Energetische Bewertung von Heizungs- und Warmwassersystemen nach DIN V 18599

10.11.2016 Energieeffizienzexperte Nichtwohngebäude

 

Anerkannte dena-Fortbildung

Themengebiet:

Energieberater Nichtwohngebäude


Seminarkosten:

255,- EUR

Auswählen

Termin:

12. Nov. 2016
09:00 - 16:30 Uhr
 

Ort:

Uni-Kassel, Schulungscenter ZUB
Anfahrt und Adresse

Referent:

Heiko Schiller
(schiller engineering Hamburg)

Zielgruppe:

Architekten, Ingenieure, Energieberater, Fachplaner

Mitglieder folgender Gruppen erhalten einen speziellen Rabatt:

Absolventen der Studienprogramme (GEB, EEUP, EENWG, EBD) von Energie und Umwelt der Uni Kassel erhalten einen Rabatt in Höhe von 20% auf den Seminarpreis. Rabatte sind nicht kumulierbar.
Vermerk auf Anmeldung!


‹‹ Zurück zur Liste