Forschung

Interdisziplinäre Forschungsfragen können nur in einem Netzwerk bearbeitet, gelöst und die Ergebnisse zur Anwendung gebracht werden. Die Fachgebiete Bauphysik, Technische Gebäudeausrüstung, Umweltbewusstes Planen und Experimentelles Bauen sowie das Fraunhofer Institut für Bauphysik widmen sich gemeinsam den Herausforderungen.

   

Fachgebiet Bauphysik

Die Disziplin Bauphysik behandelt die Phänomene von Wärme (Energie), Feuchte, Schall, Brand und Licht, die fallweise im Inneren von Räumen bzw. Gebäuden, in Bauteilen und auch in der Umgebung von Bauwerken, d.h. in deren städtischem Verbund in Erscheinung treten können.

Schwerpunkte der Forschungstätigkeiten des Fachgebietes Bauphysik liegen in Untersuchungen zum thermischen und energetischen Verhalten von Gebäuden auf der Basis von rechnerischen und messtechnischen Analysen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite des Fachgebiets Bauphysik der Universität Kassel.

   

Fachgebiet Technische Gebäudeausrüstung

Leitziel der Aktivitäten des Fachgebiets ist die Senkung des Energie- und Ressourcenverbrauchs im Gebäudebereich. Die Technische Gebäudeausrüstung ist ein zentraler Baustein für energieeffiziente, nachhaltige Gebäude. Sie bildet einerseits die Brücke zur Einbindung regenerativer Energien in das Energieversorgungskonzept. Andererseits stellt sie ausgehend von den baulichen Randbedingungen den vom Nutzer gewünschten Raumkomfort sicher.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite des Fachgebiets Technische Gebäudeausrüstung der Universität Kassel.

   

Fachgebiet Umweltbewusstes Planen und Experimentelles Bauen

Mit umwelt- und ressourcenschonenden, energiesparenden, ökonomisch effizienten und sozial verantwortlichen Strategien im Planen und Bauen stellt sich der Fachbereich der Verantwortung Architektur gegenüber Menschen und der Umwelt in Einklang zu bringen und somit der Umwelt-Universität Kassel gerecht zu werden. Dem Anspruch muss auch die Ausbildung folgen: Ausbildungsziel können nicht ausschließlich technisch-fachliche SpezialistInnen sein. Gefragt sind vor allem die auf sozialer, künstlerischer und kultureller Basis Schaffenden, die als selbstständig und kritisch denkende Generalisten neben der Optimierung der Einzelaspekte auch die allgemeine Entwicklung und das Gemeinwohl im Blick haben.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite des Fachgebiets Umweltbewusstes Planen und Experimentelles Bauen der Universität Kassel.

   

Fraunhofer Institut für Bauphysik

Bauphysik ist ein entscheidender Faktor, der Bauen erfolgreich macht! Die Aufgaben des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP konzentrieren sich auf Forschung, Entwicklung, Prüfung, Demonstration und Beratung auf den Gebieten der Bauphysik. Dazu zählen z.B. der Schutz gegen Lärm und Schallschutzmaßnahmen in Gebäuden, die Optimierung der Akustik in Auditorien, Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und Optimierung der Lichttechnik, Fragen des Raumklimas, der Hygiene, des Gesundheitsschutzes und der Baustoffemissionen sowie die Aspekte des Wärme-, Feuchte- und Witterungsschutzes, der Bausubstanzerhaltung und der Denkmalpflege.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite des Fraunhofer Instituts für Bauphysik.

   

Hier gelangen Sie zu den Seminaren und Lehrgängen.